25.11.2019

Besucher stimmen sich auf Weihnachten ein

Der diesjährige Adventsbasar war ein voller Erfolg. Zahlreiche Gäste besuchten unsere Verkaufsstände und ließen sich den Kuchen und die Waffeln genüsslich schmecken...

„Nehmen sie mal eine Nase voll“, sagte Marion Rothhaar liebevoll zu einer Bewohnerin im Rollstuhl und begleitete sie durch den kleinen Weihnachtsmarkt mit dem unvergleichlichen Duft. Weihnachtliche Geschenkideen wohin das Auge reichte, duftender Glühwein, Kaffee und Kuchen sowie leckere Zimtwaffeln und Waffeln - das alles gab es auf dem traditionellen Adventsbasar des Caritas SeniorenHauses Schönenberg-Kübelberg. Dreh- und Angelpunkt waren die schön dekorierten Holzbuden und Stände, die das Foyer und die Cafeteria in einen Weihnachtsmarkt verzauberten. Dicht drängten sich Bewohner und Besucher. Urenkel und Enkel besuchten ihre Omas und Opas und es duftete wie in Christkinds Backstube. An allen Ständen gab es viel zu entdecken. Gestecke, gestrickte Winterstrümpfe, Stirnbänder, Schals, Weihnachts-Gelees und allerlei Geschenkideen präsentierten die Mitarbeiterinnen und Ehrenamtlichen Hildegard Braun, Regina Kanzler, Kerstin Brenner, Claudia Beschmann, Carmen Schmuck und Melanie Zimmer. Groß war auch die Auswahl an aufwendig hergestellten Holz- und Betonarbeiten von den Mitarbeiterin Monika Braun und ihrem fleißigen Ehemann sowie Iris Wack, die uns immer wieder mit ihren Betonarbeiten beeindruckt . Wer noch weihnachtliche Dekoration suchte, konnte hier aus verschiedenen Angeboten wählen. „Da steckte mal wieder viel Arbeit drin“, erzählte Iris Wack und verriet, dass dieses Hobby eine regelrechte Sucht sei. „In erster Linie freut es uns, wenn die Bewohner damit glücklich sind“, ergänzte sie zufrieden. Wunderschöne handgebundene Adventskränze bot Mitarbeiterin Gudrun Schneider in allen Farben und für jeden Geschmack.

 

Der süße Duft verteilte sich im Nu durch das gesamte Haus. Die selbst hergestellten Waffeln mit heißen Kirschen waren mehr wie verlockend und die Waffeleisen liefen regelrecht heiß. „Hier kommt man ins Schwitzen“, lachte Bewohner Herr B., der zusammen mit Bewohnerin Frau K. pausenlos feine Waffeln produzierte. Auch dutzende Tüten mit Zimtwaffeln gingen über den Tisch von Qualitätsbeauftragter Melanie Reiser und der Kuchen mit Kaffee fand reißenden Absatz. Auch Landrat Otto Rubly und Fördervereinsvorsitzender Jörg Schulze schauten vorbei und deckten sich mit Weihnachtssachen ein. „Zum Glück habe ich noch einen Adventskranz ergattert. Der findet einen schönen Platz zu Hause “, freute sich Jörg Schulze.


Kaum jemand verließ den Weihnachtsmarkt mit leeren Händen – für jeden Geschmack war etwas dabei. Alle Beteiligten machte es sichtlich Spaß und sie genossen das fröhliche Miteinander. Hausleiterin Heike Lenhardt war über den großen Zuspruch überwältigt: „Es war ein toller Nachmittag in einer wunderschönen Atmosphäre. Die Bewohner haben es zusammen mit ihren Angehörigen genossen und fühlten sich wohl“, freute sich Heike Lenhardt. Für die engagierte Hausleiterin ist der Adventsbasar eine Herzensangelegenheit. „Die meisten unserer Bewohner können die regionalen Weihnachtsmärkte nicht mehr besuchen. Seit zehn Jahren veranstalten wir unseren eigenen kleinen Markt vor den Türen unserer Senioren.“ Noch bis in die Abendstunden genossen Bewohner und Besucher das weihnachtliche Flair. Allen Helfern ein herzliches Dankeschön!

Damit Sie unsere Webseite optimal nutzen können, verwenden wir Cookies. Mit dem Besuch unserer Seite geben Sie uns Ihr Einverständnis. Mehr Infos hier: Datenschutzerklärung
Datenschutzeinstellungen
  • Cookies

    Cookies

    Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrer Festplatte dem von Ihnen verwendeten Browser zugeordnet gespeichert werden und durch welche der Stelle, die den Cookie setzt, bestimmte Informationen zufließen.

  • Technisch notwendige Cookies

    Technisch notwendige Cookies

    Diese Cookies sind notwendig, um die Grundfunktionen der Internetseite zu gewährleisten und können nicht deaktiviert werden. Üblicherweise werden sie als Antwort auf bestimmte Aktionen des Anwenders aktiviert, wie z. B. ein Login oder das Speichern der Datenschutzeinstellungen. Wenn Sie auch diese Cookies nicht wünschen, dann können Sie als Anwender grundsätzlich alle Cookies für diese Domain in den Browsereinstellungen unterbinden. Eine fehlerfreie Funktionalität dieser Internetseite kann dann aber nicht gewährleistet werden.

    Verwendete Cookies:

  • Analytische Cookies

    Analytische Cookies

    Diese Cookies werden für statistische Erhebungen eingesetzt und ermöglichen u. A. die Besucher dieser Seite und Seitenaufrufe zu zählen sowie die Herkunft der Seitenbesuche auszuwerten. Mit den Cookies sind wir in der Lage zu bestimmen, welche Inhalte unseren Besuchern am meisten gefallen und wie sie sich auf unserer Internetpräsenz bewegen.

    Verwendete Cookies:

  • Funktionscookies

    Funktionscookies

    Diese Cookies ermöglichen eine bessere Funktionalität und eine Anpassung an Userpräferenzen z. B. für abgespielte Videos. Diese Cookies werden von externen Dienstleistern gespeichert. Die Deaktivierung dieser Cookies kann ausgewählte Funktionalitäten beeinflussen.

    Verwendete Cookies: